Wunderland Paris

Im Januar reisen wir mit euch nach Paris, in die Stadt der Liebe.

Eine Komposition aus Metallictönen und weichen Naturstoffen ergeben einen zeitlosen Style. Dieser lässt sich in die Hochzeitsdekoration integrieren. Z.B. kann man schon beim Getting Ready das süße Ringkästchen für den Verlobungsring nutzen.
DIY Tipp:
Die Eifeltürmchen waren ursprünglich in silber und wurden von uns mit einem kupferbronzenen Sprühlack bearbeitet.
Fotos: Petra Fiedler | Heiratenexklusiv.de Styling: Sylvia Seifert | artifleur-floristik.de Konzept: Petra & Sylvia

Comments 3

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.